USA Washington State Mount Rainier Nationalpark Landschaft (partner besttime1)
USA Montana Glacier Nationalpark West Glacier Great Bear Inn sehr komfortable (partner)
USA Oregon Auto
Caravan Tiny House Portland
USA Washington State Mount Rainier Nationalpark Landschaft (partner besttime1)
USA Montana Glacier Nationalpark West Glacier Great Bear Inn sehr komfortable (partner)
USA Oregon Auto
Caravan Tiny House Portland
Wunderschöne Küstenstriche und charmante Städte

Erleben Sie den Nordwesten der USA

Lust auf einen ganz besonderen Roadtrip in den USA? Dann herzlich Willkommen im Nordwesten! Von üppigen Wäldern bis zu majestätischen Bergen bietet diese Region atemberaubende Landschaften für Outdoor-Enthusiasten. Erkunden Sie Nationalparks wie den grandiosen Mount Rainier National Park, gehen Sie wandern, entdecken Sie lebhafte Städte wie Seattle und Portland oder beobachten Sie Orcas auf San Juan Island. Schließen Sie Freundschaften mit den Einheimischen, genießen Sie frische Meeresfrüchte und probieren Sie lokale Craft-Biere, die hier praktisch an jeder Ecke gebraut werden.

Planen Sie jetzt Ihr ganz individuelles Abenteuer im Nordwesten Amerikas mit unseren Reise-Spezialisten.

Holzhaus auf Wiese mit Bergen im Hintergrund
Genießen Sie die unendlichen Weiten in Wyoming
© Karsten Koehn / Unsplash
Steg an Wasser mit tannen und schneebedecktem berg im Hintergrund
Unternehmen Sie wunderschöne Wanderungen in den vielen Nationalparks im Nordwesten der USA
© Pavl Polo / Unsplash

Was können Sie im Nordwesten entdecken?

Der Nordwesten der Vereinigten Staaten wird oft auch als amerikanischer Nordwesten, pazifischer Nordwesten oder einfach der Nordwesten bezeichnet. Dieser umfasst die Bundesstaaten Oregon, Washington, Idaho, Montana und Wyoming, eine der vielfältigsten und beeindruckendsten Regionen der USA.

Eine unvergessliche Rundreise im Nordwesten der USA führt entlang der atemberaubenden Pazifikküste, von Oregon über Washington bis nach Kanada. Dorthin lohnt sich ein Abstecher, um die atemberaubenden Nationalparks der kanadischen Rockies zu erkunden. Unterwegs sollte ein Besuch im Glacier Nationalpark nicht fehlen, bekannt für seine majestätischen Gletscher und beeindruckenden Berglandschaften. In Port Angeles, im Bundesstaat Washington, können Besucher den Olympic Nationalpark erkunden, der mit seiner Vielfalt an Ökosystemen von dichten Regenwäldern bis hin zu malerischen Küstenstränden begeistert.

Ein absolutes Highlight ist auch der Yellowstone Nationalpark, der sich über die Bundesstaaten Wyoming, Montana und Idaho erstreckt und für seine einzigartige geothermische Aktivität und faszinierende Tierwelt bekannt ist. Die Stadt Portland ist ein beliebtes Reiseziel wegen ihrer bunten Kultur-Szene und vielfältigen Trends zur nachhaltigen Lebensweise. Entlang der Pazifikküste können Sie unzählige spektakuläre Ausblicke genießen und malerische Orte wie Cannon Beach besuchen.

Inmitten der spektakulären Naturwunder des Nordwestens der USA warten viele weitere unvergessliche Erlebnisse auf Sie.

Crater Lake in den USA aus der Vogelperspektive
Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den tiefsten See der USA: Crater Lake
© Little America
Ein hölzerner Steg führt zu einem Geysir im Yellowstone Nationalpark
Hautnahes Erlebnis: Geothermische Aktivitäten im Yellowstone Nationalpark

Abwechslungsreiche Aktivitäten

Weinprobe am Mount Hood

Genießen Sie exquisite Weine und köstliche lokale Spezialitäten, während Sie die atemberaubende Aussicht auf den Mount Hood und den Mount Adams bewundern. Dieser kulinarische Ausflug führt entlang des Hood River Fruit Luip durch weitläufige "Oak Grove" Eichenhaine. Hier erleben Sie eine Gegend mit viel historischem Charme. Große Obstgärten, Weinberge, historische Wahrzeichen und spektakuläre Ausblicke wechseln sich hier ab. Radeln Sie zu preisgekrönten Weingütern, lassen Sie sich ein leckeres Mittagessen aus der Region schmecken und von der atemberaubenden Landschaft verzaubern.

Entdecken Sie den Oregon-Beer-Trail

Auch für diese Tour lohnt es sich, aufs Fahrrad zu steigen. Erkunden Sie Portland und erfahren Sie alles, was es über die Stadt zu wissen gibt. Unterwegs besuchen Sie eine Auswahl der 40 ortsansässigen Brauereien und Mikrobrauereien, die Portland zur "Bierhauptstadt" der USA machen. Gleichzeitig lernen Sie die amerikanische Fahrradmetropole wie ein Einheimischer kennen! Außerdem probieren Sie das beste Craft-Bier, welches der Bundesstaat Oregon zu bieten hat.

Fahrradtour durch das Oregon Wine Country
Steigen Sie auf's Fahrrad und erkunden Sie die Weinregion Oregon
Besuchen Sie die malerischen Salt Creek Falls im Willamette National Forest

Salt & Diamond Creek Wanderung

In den Cascade Mountains im pazifischen Nordwesten stehen viele geführte Wanderungen zur Auswahl. Eine besonders schöne, der Salt & Diamond Creek Waterfalls Hike, führt im Willamette National Forest zu den Salt Creek Falls, dem zweitgrößten Wasserfall in Oregon. Auf der rund 4-stündigen Wanderung überqueren Sie eine hölzerne Fußgängerbrücke und gelangen auf einen bewaldeten Rundweg, der dem Uferweg entlang des Salt Creek und Diamond Creek folgt. Auf halber Strecke - am Fuße der Diamond Creek Falls - genießen Sie einen wunderschönen Blick auf die Kaskaden der Salt Creek Falls. Es ist ein traumhafter Ort für ein Picknick.

Reiten in Montana

Reiten Sie tief in die Wildnis von Montana. Dieses Gebiet ist das Zuhause der Blackfeet-Indianer und Sie tauchen ein in ihr reiches spirituelles und kulturelles Erbe. Ein indigener Guide wird Ihnen die Traditionen, Hintergründe und Legenden der traditionellen Völker erklären. Unterwegs genießen Sie Ausblicke auf Wildblumenwiesen, atemberaubende Bergseen und umliegende Gipfel. Hier erleben Sie das Herz der Rocky Mountains, nahe der südlichen Grenze des Glacier National Park und können mit etwas Glück Grizzlybären und Elche in freier Wildbahn sichten. Genießen Sie ein Picknick in einem Tipi oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einer Camping-Übernachtung.

Reiten durch die Natur | USA Urlaub
Ein Ritt durch die wunderschöne Natur Montanas mit indigenem Guide
© Little America
Wildlife-Tour durch den Grand Teton Nationalpark, Wyoming | USA Reisen
Grizzlybären in freier Wildbahn sichten
© Little America

Eine Wildtier-Safari im Grand Teton und Yellowstone National Park

Wandern Sie vom Nordeingang des Yellowstone zum Südeingang des Grand Teton National Park. Besuchen Sie bekannte Orte wie die Kontinentalscheide, Old Faithful, Fountain Paint Pots, Grand Canyon of Yellowstone, Hayden Valley und Mud Volcano. In Begleitung eines fachkundigen Ranger-Guides sichten Sie Wildtiere wie Bisons, Elche, Hirsche, Kojoten, Bären, Weißkopfseeadler und vielleicht auch Wölfe.

Seattle aus der Vogelperspektive

Heben Sie ab und genießen Sie die Highlights von Seattle von einem der besten Aussichtspunkte, aus der Luft. Sehen Sie sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Space Needle, den Gas Works Park, die Elliott Bay und den Puget Sound aus der Vogelperspektive an und schießen Sie unvergessliche Erinnerungsfotos für Ihr Fotoalbum.

Städte erleben

Portland, Oregon

Portland ist eine sehenswerte Stadt, in der es stets Neues zu entdecken gibt und deren engagierte Bevölkerung sich vielerorts für die Nachhaltigkeit, Innovation und Barrierefreiheit in der Region einsetzt. Es gibt ein erstklassiges öffentliches Verkehrsnetz, tolle Einkaufsmöglichkeiten und große innerstädtische Parks mit einer Vielzahl an kulturellen Attraktionen. In Portland können Sie Live-Musik hören, skurrile Persönlichkeiten beobachten und eine Brauerei-Szene erleben, die ihresgleichen sucht. Portland hat so viel zu bieten, dass Sie noch etwas mehr Zeit einplanen sollten, um auch das wunderschöne Umland zu erkunden. Hier laden Mount Hood, die Columbia River Gorge und Weinregionen zu Ausflügen ein.

Seattle, Washington

Seattle ist eine pulsierende Metropole im pazifischen Nordwesten mit einer lebendigen Gastronomiekultur, einzigartigen Stadtvierteln und einer atemberaubenden Lage an der Küste. Der Puget Sound und der Lake Washington bilden die östliche und westliche Grenze der Stadt und machen sie zu einem idealen Ort für Sightseeing-Ausflüge zu Wasser und andere wasserbezogene Aktivitäten.

Ikonische Wahrzeichen

Besuchen Sie die 185,5 Meter hohe Space Needle - ein Relikt der Weltausstellung von 1962 und ein Wahrzeichen der Stadt - für einen einen atemberaubenden Blick auf die Stadt von der Aussichtsplattform. Der Pike Place Market ist der älteste noch stattfindende Bauernmarkt der Vereinigten Staaten, und ein beliebtes Ziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Schlendern Sie durch Stände, an denen frisches Brot, Käsespezialitäten und fangfrischer Fisch angeboten werden. Seattle ist nicht nur eine Stadt für Wein- und Bierliebhaber, sondern auch der Geburtsort von Starbucks. Sie können immer noch das ursprüngliche Schaufenster neben dem Pike Place Market besuchen. Seattle wird sprichwörtlich von Koffein angetrieben; hier gibt es die meisten Coffee-Shops aller Städte in den USA.

Portlands Skyline im Herbst, Oregon | USA Urlaub
Portland ist eine lebendige, originelle Stadt.
Erleben Sie in Seattle nicht nur den Geburtsport von Starbucks.
© Unsplash

Entdecken Sie unsere Beispielrouten

Während dieser 3-wöchigen Reise zu zweit erleben Sie Naturschönheiten im Nordwesten der USA. Sie werden Orte… Mehr lesen

Familienreise durch den Norden der Westküste

5 Wochen Rocky Mountains und Nordwestküste der USA

Sie haben etwas mehr Zeit und möchten während der Schulferien oder Elternzeit mit Ihren Kindern durch die USA… Mehr lesen

Die beste Reisezeit für den Nordwesten

Die beste Reisezeit für den Nordwesten der USA hängt davon ab, wonach Sie suchen und welche Ziele Sie besuchen möchten. Zum Nordwesten gehören Staaten wie Washington, Oregon, Idaho und Teile von Montana, Wyoming und Nordkalifornien.

Wir empfehlen als ideale Reisezeit die Nebensaison zwischen April bis Anfang Juni. In den Monaten zwischen der Winter- und Sommersaison sind wenig Touristen unterwegs und die Temperaturen sind moderat.

  • Sommer (Juni bis August): Warm und trocken, ideal für Outdoor-Aktivitäten. Nachteil: Hochsaison
  • Herbst (September bis November): Beeindruckende Herbstlaubfärbung, kühlere Temperaturen, viel Regen, weniger Menschenmassen.
  • Frühling (April bis Mai): Kirschblüte, Wildblumen, mildes Wetter. Mai ist trockener.
  • Winter (Dezember bis Februar): Kalt mit Schnee, ideal für Wintersport.

Weiter entdecken

USA & Kanada - Ihre perfekte Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen USA- oder Kanada-Urlaub erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.